Unsere Lernenden

"Meine Name ist ...

... Julian Furrer. Ich mache die Lehre zum Fachmann Betriebsunterhalt und bin im 2. Lehrjahr. Meine offene Art ist meine Stärke. Am liebsten mähe ich den Rasen, weil mir die Arbeit an der frischen Luft gefällt."

... Gwendolyn Kassai. Ich mache die Lehre als Fachfrau Gesundheit und bin im 1. Lehrjahr. Zu meinen Stärken gehört, dass ich mich gut in die Bewohner hineinversetzen kann. Ausserdem höre ich ihnen sehr gerne zu, wenn Sie über ihr früheres Leben erzählen. Besonders Freunde macht mir, wenn ich die Bewohner im Alltag unterstützen und auf ihre Wünsche eingehen kann.

... Bahta Kibreab. Ich mache die verkürzte modulare Lehre zum Küchenangestellten und bin im 1. Lehrjahr. Ich lerne gerne jeden Tag etwas Neues und bin sehr an meinem Beruf interessiert. Zu meinen Stärken gehört, dass ich hilfsbereit bin und selbstständig arbeiten kann. Am liebsten arbeite ich in der Warmen Küche. Die Zubereitung von Fleisch gehört zu meinen Lieblingstätigkeiten."

... Robin Keiser. Ich bin im 1. Lehrjahr in der Ausbildung zum Fachmann Gesundheit. Eine meiner Stärken ist der offene Umgang mit den Bewohnerinnen und Bewohnern und den Teamkollegen. Ich mag es zudem, mit den Betagten zu kommunizieren und mich mit ihnen auszutauschen. Ich finde es auch spannend, deren Biografie kennenzulernen. Das hilft mir, mich in sie hineinzuversetzen."

... Alicia Pina Alves und bin im 2. Lehrjahr. Ich mache die Lehre als Fachfrau Gesundheit. Ich bin eine sehr fröhliche, geduldige und hilfsbereite Person. Am liebsten habe ich die Pflege, da ich währenddessen mit den Bewohnern reden kann um mehr über ihr Leben zu erfahren. Ich unterhalte mich sehr gerne mit unseren Bewohnern. Es gibt immer viel Spannendes und Neues. So lerne ich viel dazu."

... Niriam Pina Goncalves und mache die Lehre zur Fachfrau Hauswirtschaft. Jetzt bin ich im 3. Lehrjahr. Ich helfe besonders gerne und bin offen für Neues. Mir gefallen alle Arbeitsbereiche. So wird es mir nie langweilig und die Arbeit bleibt abwechslungsreich."

... Nupelda Simsek. Ich bin im 2. Lehrjahr zur Küchenangestellten. Ich arbeite gerne im Team. Besonders gut an meinem Job gefällt mir das Teller anrichten, denn das Auge isst mit."

... Gioia Vanoli. Ich mache die Lehre als Fachfrau Gesundheit und bin im 3. Lehrjahr. Meine Stärken liegen im Beziehungsaufbau zu den Bewohnern. Am besten gefällt es mir, unsere Bewohner ins Bett zu begleiten, denn am Abend kann ich mir viel Zeit nehmen für die Pflege und die Biografie."

Adresse
Seniorenzentrum Mülimatt
Mülimatt 3
6317 Oberwil b. Zug

041 560 15 15

info@muelimatt.ch

Anfahrt

Öffnungszeiten:

Empfang
Montag bis Freitag
9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr

Café Pergola inkl. Terrasse
Täglich
9.00 – 17.00 Uhr

Freie Zimmer >>> Offene Stellen >>> Veranstaltungen >>> Menüpläne >>>
to top
Pflege & Betreuung Lebensqualität Impressionen Freie Zimmer
Dienstleistungen Cafeteria Wohnen mit Service Bankette & Anlässe Raum mieten Veranstaltungen
COVID-19 Leitung Taxordnung & Anmeldung Leitbild Qualitätspolitik Qualitätsmanagement Dorfzytig Links Impressum
Offene Stellen Arbeitsklima Unsere Lernenden Ausbildungsbetrieb Freiwilligenarbeit
Kontakt Anfahrt
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK